Exklusiv-Interview mit Gerdjan de Leeuw, Betreiber der BLEICHEN

Exklusiv-Interview mit Gerdjan de Leeuw, Betreiber der BLEICHEN

Locations News

Come Back Stronger Event erneut auf der BLEICHEN

Die PREGAS-Redaktion hat Gerdjan de Leeuw in Hamburg zum Interview getroffen. Gerdjan de Leeuw betreibt mit der Agentur Nordpuls die MS BLEICHEN und arbeitet seit Jahrzehnten für die Eventbranche mit unzähligen Erfahrungswerten.

Hallo Gerdjan oder soll ich sagen hartelijk welkom  ?

Hallo  Alexandra , beides ist möglich (lacht). Bin ja schon seit Jahrzehnten in Deutschland, aber bleibe natürlich immer Holländer.

Was ist eigentlich die BLEICHEN ?

Die MS Bleichen ist ein ganz besonderes Juwel: ein Eventschiff im Hamburger Hansa Hafen, welches von mir und Jan Harries seit 2014 betrieben wird. 

fiylo

Für private Anlässe oder auch für Business Events ?

Das hält sich ungefähr die Waage. Wir sind stolz darauf, beides professionell anbieten zu können. Hochzeiten genauso wie große Firmenveranstaltungen. Oder, oder oder…. 

Seit einiger Zeit fährt die Bleichen aber  wieder zu See. Dort haben wir bereits einige Filmteams bei spannenden Drehs auf der Nordsee begleiten dürfen.

Interessant.  Was plant Ihr am 22. September auf der BLEICHEN ?

Im vergangenen Jahr habe ich mit zwei Freunden aus der Industrie die Idee gehabt, die Eventbranche einzuladen, die durchaus schwierige Lage zu besprechen und uns selber Mut zu machen. Die Resonanz war derart positiv, dass wir es nun wieder tun. Unser Motto : Come. Back. Stronger.  AGAIN.  

Wer sich anmelden möchte, kann das mit diesem LINK gerne tun!         

Wie sieht es bei Euch aktuell mit der Buchungslage aus? Seht Ihr einem guten Jahresende entgegen und einem positiven 2023?

Das ist schwer zu beurteilen. Noch sind die Auftragsbücher gut gefüllt. Wir befürchten jedoch, dass unser Klientel verunsichert bleibt und das Geschäft sich weiterhin sehr kurzfristig darstellt. Es sind stürmische Zeiten.

Und das Thema Personalnotstand. Trifft Euch das auch?

Ja, leider sehr heftig. Es ist ein Kampf, immer wieder aufs Neue gutes Personal zu finden. Aktuell greifen wir allerdings auf einen guten Mitarbeiter-Stand zurück.

Die Bereitschaft in der Veranstaltungsbranche zu arbeiten, nimmt allerdings immer mehr ab. Daher auch unser Appell am 22. September zu unserem Event zu kommen, um Lösungen miteinander zu besprechen. Wir haben einen tollen Vortrag dazu vorbereitet.

Das klingt doch gut und pro-aktiv. Danke für das Gespräch.

Danke Dir und Euren Lesern.


Bildquelle: Jan Harries und Gerdjan de Leeuw
Autor: Alexandra Bergerhausen

Wie hat dir der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Average: 0]
Tagged

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert